Weil Kinder es einfach lieben!

Kinderauto 2-Sitzer: Test, Empfehlungen und Vergleich – Warum ist der 2-Sitzer besser?

5
(5)

Auf Abenteuer zu zweit, so macht es gleich noch viel mehr Freude! Lassen Sie die Kleinen in einem 2-Sitzer zusammen „rumcruisen“. Der Doppelsitzer ist größer und hat dementsprechend mehr Leistung, damit zwei Personen gleichzeitig fahren können. Die meisten 2 Sitzer können von beiden Sitzplätzen aus gesteuert werden, da das Lenkrad in der Mitte platziert ist. Das Kinderauto 2-Sitzer ist optimal für Eltern mit mehreren Kindern.

Überblick:

Für zwei Kinder geeignet Mehr Power und Robustheit Geeignet ab 3-7 Jahren
Teilen

 

Top 5 im Kinderauto 2-Sitzer Test

 

1. Actionbike Motors Kinderauto 2-Sitzer Monster

Anzeige

Actionbike Motors Monster

  • Batterie: 2x12V/7Ah
  • Leistung: 180 Watt
  • Geschwindigkeit: 6 km/h
  • Reifen: EVA-Reifen
  • Gänge: 4


Jetzt auf Amazon

ab 569,99 EUR
(inkl. MwSt. + Versand)
  • Intuitiver Touchscreen – Allrad – 2 / 4 x 45 Watt Motoren (180 Watt) – EVA Vollgummireifen – 2 Kinder
  • Sicherheit – Soft Start – Brems-Not-Stop-Automatik – 2,4 Ghz Fernsteuerung – Sicherheitsgurt – Hupe
  • 2 x 12 Volt 7 AH Batterien – SD – USB – Klinke – MP3 – MP4 – Fotos – Videos – Multifunktionslenkrad
  • Federung vorne & hinten – bis 6 Km/h – Tragegriff – 3 Geschwindigkeitsstufen – Fernbedienung steuerbar
  • LED Scheinwerfer vorne, hinten & oben – 2 Ledersitze – Türen, Heckklappe & Motorhaube zum Öffnen – Transportbügel – 3 – 7 Jahre

 
 

2. Actionbike Motors Kinderauto 2-Sitzer GLS63

Anzeige

Actionbike Motors GLS63

  • Batterie: 2x12V/7Ah
  • Leistung: 180 Watt
  • Geschwindigkeit: 8 km/h
  • Reifen: EVA-Vollgummi
  • Gänge: 2


Jetzt auf Amazon

ab 429,99 EUR
(inkl. MwSt. + Versand)
  • 4 x 45 Watt Motor – Allrad – 2 x 7 AH Batterie – Türen zum Öffnen – LED Scheinwerfer – LED Rückleuchten
  • 2 Sitzplätze – Soft Start – Vollgefedert – Fernsteuerung – Ledersitz – Sicherheitsgurt für jeden Sitzplatz
  • EVA Vollgummireifen – Multifunktionslenkrad – 50 Kg Zuladung – Vorwärts- und Rückwärtsgang
  • SD – USB – AUX – Anschluss – FM Radio – Bremsautomatik – 4 – 8 Km/h Höchstgeschwindigkeit
  • Produktmaße 138 x 76 x 43 cm – Multifunktionslenkrad für Sound- und Hupe – Motorsound beim Starten

 
 

3. Actionbike Motors Kinderauto 2-Sitzer Wrangler

Anzeige

Actionbike Motors Wrangler

  • Batterie: 2x12V/10Ah
  • Leistung: 140 Watt
  • Geschwindigkeit: 6 km/h
  • Reifen: EVA-Reifen
  • Gänge: 2


Jetzt auf Amazon

ab 379,99 EUR
(inkl. MwSt. + Versand)
  • Original Actionbikes Motors – 4×4 Allrad – 4 x 35 Watt Motor (140 Watt) – Geräuscharme Eva Vollgummireifen
  • Sicherheit – Soft Start – Not Stop – Bremsautomatik – Sicherheitsgurt – 2,4 Ghz Fernsteuerung
  • Praktische Allradfunktion – Ledersitze für 2 Kinder – Türen & Motorhaube zum Öffnen – Bis 6 Km/h
  • 2 x 12 Volt 10 Ah Akku – Beidseitige Federung -Led Scheinwerfer & Rücklichter – Zuladung bis 55 Kg
  • Multimedia – Mp3 – Usb – Aux – SD-Karte – Motorsound beim Starten – Bis zu 1,5 Stunden Fahrzeit

 
 

4. Actionbike Motors Kinderauto 2-Sitzer Buggy

Anzeige

Actionbike Motors Buggy

  • Batterie: 2x12V/7Ah
  • Leistung: 140 Watt
  • Geschwindigkeit: 5 km/h
  • Reifen: Weichgummi
  • Gänge: 4


Jetzt auf Amazon

ab 399,90 EUR
(inkl. MwSt. + Versand)
  • Original Actionbikes Motors – 4 x 35 Watt Motoren – Weichgummiring Reifen – Motorsound beim Starten
  • Ledersitz – LED Scheinwerfer und Rückleuchten – Alle vier Räder vollgefedert – 2,4 GHz Fernsteuerung
  • 2 starke 12 Volt 7 AH Batterien – Türen zum Öffnen – Sicherheitsgurt – 3 – 5 Km/h Geschwindigkeit
  • Multifunktionslenkrad – SD – USB – AUX – Sicherheits-Bremsautomatik – Soft Start-Funktion
  • Maximale Zuladung 30 Kg – Exklusives Offroaddesign – 3 Vorwärtsgänge – Transportgriff am Heck

 
 

5. Actionbike Motors Kinderauto 2-Sitzer Q7

Anzeige

Actionbike Motors Q7

  • Batterie: 12V/10Ah
  • Leistung: 90 Watt
  • Geschwindigkeit: 6 km/h
  • Reifen: EVA
  • Gänge: 2


Jetzt auf Amazon

ab 299,99 EUR
(inkl. MwSt. + Versand)
  • Original Audi Q7 SUV – 2 x 45 Watt Motoren (Total 90 Watt) – Geräuscharme EVA Vollgummireifen
  • Sicherheit – Soft Start – Brems-Not-Stop-Automatik – 2,4 Ghz Fernsteuerung – Sicherheitsgurt – Hupe
  • 12 Volt 10 AH Batterien – FM-Radio – SD – MP3 – USB – Klinke – Soundmodul am Lenkrad – 3 – 6 Jahre
  • Federung vorne & hinten – Bis zu 6 km/h Geschwindigkeit – Motorsound beim Start – Gemütlicher Ledersitz
  • LED Scheinwerfer beidseitig – Tagfahrlicht – Armaturenbrett beleuchtet – Vorwärts- & Rückwärtsgang

Letzte Aktualisierung der Preise am: 06.12.2020

 
 


 
 

Zu zweit macht’s mehr Spaß!

Kinderauto 2 Sitzer Definition

Ein Kinderauto mit Platz für gleich zwei Kinder ermöglicht einen Spielspaß zu zweit und noch mehr Freude am Fahren. Da die meisten 2 Sitzer ein Lenkrad in der Mitte des Fahrzeugs besitzen, kann das Kinderfahrzeug von beiden Plätzen aus gesteuert werden. Definition: ein Kinderfahrzeug mit einem Elektromotor zur Beförderung zweier Personen. Anders als bei herkömmlichen Kinderautos haben die 2 Sitzer eine bessere Bereifung.

Kinderauto 2 Sitzer im Test

Da sich in diesem Fahrzeug gleich zwei Personen befinden, muss das Kinderauto auch auf beide Kinder ausgelegt sein. Während das Fahrzeug von einem Kind gelenkt wirkt, hat der Mitfahrer andere Features zum Spielen oder kann sich um die Musik kümmern, um die Stimmung zu anzuheizen. Außerdem hat der elektrische Motor des 2-Sitzer etwas mehr Power, was im Test verdeutlicht wird, und die Reifen sind stabiler.

 
 

Deswegen ist der „2-Sitzer“ so besonders

Kinderauto 2 Sitzer Vorteile

Ideal für zwei Kinder

Dieses Kinderauto ist einfach perfekt zum Spielen! Hier können Kinder, ob Geschwister oder mit Freunden, zu zweit auf Abenteuer losziehen. Dabei macht die Entdeckung des realistischen Fahrgefühls zusammen deutlich mehr Spielfreude. Eltern mit zwei Kinder können hier viel Geld sparen und schenken Ihren Kleinen gleichzeitig das Spielzeug ihrer Träume.

Mehr Leistung und Robustheit

Da ein 2 Sitzer eine Person zusätzlich befördern muss, bekommt dieser auch mehr Leistung und somit einen stärkeren Motor. So können die Kleinen auch zusammen problemlos durch jedes Gelände fahren. Desweiteren wurden verstärkte Rahmen bei der Produktion genutzt, um eine möglichst hohe Robustheit und Stabilität des Autos zu gewährleisten.

Stabilere Reifen

Auch die Reifen haben bei zwei Kindern dementsprechend mehr Last zu tragen, daher ist die Bereifung von Doppelsitzern noch besser als bei konventionellen Kinderfahrzeugen. Hier kommen ausschließlich EVA-Vollgummireifen zum Einsatz. Diese Reifen können beim Fahren nicht beschädigt werden. Ebenfalls hat der Zweisitzer tiefe Rillen in den Reifen, um auch bei Sand und Schlamm optimalen Grip zu haben.

 
 

Empfehlung für das Kinderauto 2 Sitzer

Kinderauto 2 Sitzer Kaufberatung

Größe und Platz

Die beiden Kinder sollten genug freien Raum im Fahrzeug haben. Dazu die Maßangaben beachten, um die Größe besser abschätzen zu können. Außerdem ist der 2-Sitzer breiter und ist damit etwas schwieriger für die Kinder, vor allem in den Kurven, einzuschätzen.

Genug Leistung

Selbst wenn die elektrischen Motoren eines 2 Sitzer leistungsfähiger sind, haben sie dennoch einige Mindestvoraussetzungen zu erfüllen. Eine Leistung des Motors von mindestens 70 Watt ist empfehlenswert. Ebenso hat die Bereifung eine wichtige Rolle, denn bei steilen Strecken oder durch Schlamm ist das Fahrzeug mit profilarmen Reifen eher schwer zu steuern.

Lenkradposition

Damit auch beide das Auto lenken können, sollte das Lenkrad in der Mitte platziert sein. Und keine Sorge dass jegliche Streitereien zwischen den Kindern entstehen denn, denn das Lenken kann auch gerne zu zweit übernommen werden.

Altersgrenze

Weil hier zwei Kinder mitfahren, sind auch die unterschiedlichen Alter zu beachten. Generell ist der 2 Sitze für Kinder in einem Alter von 3-7 Jahren geeignet.

 
 

Elektrokinderauto vs. 2-Sitzer: Der Testsieger

Der 2-Sitzer, genauso wie der das elektrische Kinderauto, besitzt ebenfalls einen elektrischen Motor und hat dieselben Eigenschaften. Der einzige Unterschied ist, dass gleich zwei Kinder das Kinderauto benutzen können. Doch wer ist besser in der Praxis? Ein Kinderauto 2-Sitzer Test verrät die genaueren Details und erklärt die weiteren Vorteile des 2-Sitzers.

Welche Vorteile hat das elektrische Kinderauto

Das elektrische Kinderauto ist der Vorreiter auf seinem Gebiet und punktet im Allgemeinen beim Preis und der Performance. Das E-Auto für eine Person ist etwas schneller in der Geschwindigkeit, weil eine Person entfällt. Außerdem ist die Variante für eine Person etwas kostengünstiger.

    Besonderheiten des elektrischen Kinderautos:

  • fährt schneller aufgrund einer Person weniger im Fahrzeug
  • die preisliche Lage fällt hier etwas günstiger aus

Der 2-Sitzer: der klare Sieger im Test!

Wer hätte das gedacht, der 2-Sitzer gewinnt im Test und Vergleich. Nicht nur weil gleich zwei Kinder das Vergnügen haben ein Kinderfahrzeug zu steuern, sonder auch wegen gewissen anderen Eigenschaften. Der 2-Sitzer hat zusätzliche noch mehr Leistung, um die beiden kleinen auch gezielt fortbewegen zu können. Sollten Sie Zwillinge oder Kinder im etwa gleichem Alter haben, dann lässt sich hier ebenfalls Geld einsparen, da beide Kinder das Spielzeug gleichzeitig nutzen können.

    Deshalb ist der 2-Sitzer so einzigartig:

  • besitzt etwas mehr Leistung
  • gleich zwei Kinder können das Fahrzeug steuern
  • Möglichkeit zum Geldsparen bei Zwillingen oder zwei Kindern ähnlichen Alters

 
 

Im Video-Check: der starke Doppelsitzer!

Transparenz:

 
 

FAQs

Ja, weil das Lenkrad meistens in der Mitte platziert ist, sodass auch zusammen gesteuert werden kann. Das Lenken zu zweit hat auch keine Auswirkung auf die Fahrtrichtung, denn oft können die Kleinen den Wagen gleichzeitig steuern.

Die Doppelsitzer sind keine Flitzer wie das Kindermotorrad oder der Kinderquad und sind mehr für Kleinkinder geeignet. Dabei erreichen die Doppelsitzer eine maximale Geschwidnigkeit von ca. 6-7 km/h.

Kleinkinder die schon 2-3 Jahre alt sind, können ebenfalls mitfahren. Grundlegend aber muss ein Kind, das mindestens 3 Jahre alt ist, mit dabei sein.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf den Stern, um eine Bewertung abzugeben.

Bewertung: 5 / 5. Anzahl: 5

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet. Sei der Erste und bewerte Jetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.