Der Lauflernwagen im Testbericht: Gehen und Laufen lernen

5
(1)

Dieses kleine Helfer ist vor allem für die ganz Kleinen gedacht, besser gesagt, für Kinder die das gehen noch nicht erlernt haben oder Babys. Viele der Lauflernwagen haben nützliche Features, damit den Kindern das Laufenlernen besonderen Spaß macht. Vor allem enthalten die Meisten viele integrierte Spielfeatures, somit kann der Lauflernwagen sogar sämtliche Spielzeuge im Haus ersetzen. Der detailreiche Lauflernwagen Test erklärt, worauf Sie achten sollten.

Überblick:

Stärkt und trainiert die Beine Mit vielen Extras für Kids Geeignet ab 1-1,5 Jahren

Top 5 im Lauflernwagen Test

1. Haba Lauflernwagen Maus

Eigenschaften:
  • Testsieger
  • Qualität
  • Features

ab 123,50 EUR

(inkl. MwSt. + Versand)

auf Amazon.de

Details ▾
  • Mit dieser stabilen Lauflernhilfe werden die ersten Schritte zum Kinderspiel
  • Hochziehen, festhalten und los: Der Lauflernwagen unterstützt Kinder ab 10 Monaten beim Entdecken ihrer Welt und gibt Sicherheit bei ersten Gehversuchen
  • Wird das Gehen langweilig, bietet der Holzwagen viele lustige Spielelemente zum Drehen, Schieben und Entdecken und eine kleine Stoffmaus zum Kuscheln
  • Sind die Kinder erschöpft, können sie es sich auf dem integrierten Sitz bequem machen
  • Der hochwertige Wagen aus Holz ist mit bodenschonenden Gummireifen und einer individuell justierbaren Bremse ausgestattet und wurde in Deutschland hergestellt

2. Pinolino Lauflernwagen Sarah

Eigenschaften:
  • Qualität
  • Bedienung
  • Robustheit

ab 99,90 EUR

(inkl. MwSt. + Versand)

auf Amazon.de

Details ▾
  • Puppenwagen ‚Sarah‘, mit stufenlos einstellbarer Bremse, gummierten Holzrädern und Stahlachsen. Schiebegriff 3-fach höhenverstellbar von 52 bis 58 cm. Aus massiver Buche, klar lackiert, Maße L 55 x B 35 x H 58 cm, Teilmontage erforderlich, Art.-Nr.: 262301
  • Das durchdachte Bremssystem hilft die ersten noch unsicheren Gehversuche gut zu meistern. Die Bremswirkung lässt sich durch die Bremsstange aus Rundstahl mit Kunststoff-Endkappen ganz einfach stufenlos und werkzeugfrei einstellen
  • Im Puppenwagen finden die wichtigsten Spielsachen und Puppenlieblinge Platz, die man auf einer Erkundungstour braucht. Optional ist von Pinolino passendes Bettzeug erhältlich. Die Lauflernhilfe ist für Mädchen und Jungs von 1 bis 6 Jahren geeignet
  • Der hochwertige Puppenwagen ‚Sarah‘ bietet deinem Kind einen sicheren Stand, wodurch es problemlos Laufen lernen kann. Der Wagen ist eine tolle Geschenkidee zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  • Pinolino erfüllt seit 1997 Kinderträume und vertreibt Kindermöbel, Accessoires und Spielwaren. Das deutsche Unternehmen verwendet nur für Kinder geeignete Lacke, Lasuren und Öle, ist Mitglied im DVSI und gewährt 10 Jahre Pinolino-Plus-Garantie

3. Howa Lauflernwagen Holz

Eigenschaften:
  • Bestseller
  • Features
  • Bedienung

ab 64,95 EUR

(inkl. MwSt. + Versand)

auf Amazon.de

Details ▾
  • Multifunktioneller Lauflernwagen aus Holz
  • Fördert Kreativität und Feinmotorik
  • Mit Zahnrädern, Motorikschleifen, Zählrahmen, Drehwürfel, Stecklöcher, Xylophon, Spiegel
  • Fährt auf leisen, gummibereiften Rädern

4. VTech Lauflernwagen Baby

Eigenschaften:
  • Steuerung
  • Extras
  • Features

ab 29,99 EUR

(inkl. MwSt. + Versand)

auf Amazon.de

Details ▾
  • Begleitet Kinder bei den ersten Steh- und Gehversuchen
  • 11 Kindermelodien und ein gesungenes Lied
  • Lernen: Formen, Farben, Zahlen und Tiere
  • Förderung der motorischen Fähigkeiten, Förderung der Sprachentwicklung, Entdecken und Erforschen, Förderung der sensorischen Wahrnehmung

5. Pinolino Lauflernwagen Uli

Eigenschaften:
  • Robustheit
  • Verarbeitung

ab 53,90 EUR

(inkl. MwSt. + Versand)

auf Amazon.de

Details ▾
  • Lauflernwagen ‚Uli‘, inkl. Bremssystem, gummierten Holzrädern und Stahlachsen. Aus massiver Buche, klar und rot lackiert, Maße L 56 x B 32 x H 45 cm, Schiebegriff Höhe 45 cm, mit „spiel gut“ ausgezeichnet, Teilmontage erforderlich, Art.-Nr.: 269425
  • Das durchdachte Bremssystem hilft die ersten noch unsicheren Gehversuche gut zu meistern. Die Bremswirkung lässt sich durch die Bremsstange aus Rundstahl mit Kunststoff-Endkappen ganz einfach stufenlos und werkzeugfrei einstellen
  • Die große Ladefläche bietet mit einem Bodenmaß von 23 x 24 cm jede Menge Platz für die wichtigsten Spielsachen, die man auf einer Erkundungstour braucht. Der Kinderlaufwagen ist für Mädchen und Jungs von 1 bis 6 Jahren geeignet
  • Die besonders stabile und robuste Lauflernhilfe bietet deinem Kind einen sicheren Stand. So kann es problemlos Laufen lernen, ohne dass der Wagen umkippt. ‚Uli‘ ist eine tolle Geschenkidee zum Geburtstag oder zu Weihnachten

Letzte Aktualisierung der Preise am: 15.11.2019

 


Lauflernwagen Definition

Begriffserklärung: Wozu dient der Lauflernwagen?

Der Lauflernwagen ist essenziell und besonders wichtig für Kleinkinder beim Gehen- und Laufenlernen. Durch das Abstützen mit den Armen gegen den Laufwagen, kriegen die Kinder eine bessere Haltung in der Hüfte und den Beinen. Das Gehen oder Laufen ist dann jedem Kleinkind selbst überlassen und je nach Alter unterschiedlich. Doch gerade diese Funktion ist ein wichtiger Schritt, denn bevor die Kleinen anfangen die ersten Schritte zu machen, muss das Stehen erstmal gelernt sein.

Vorteile: Was sind die Besonderheiten des Laufwagens?

Ein Lauflernwagen ist der idealste Weg, um Ihren Kindern das Laufen beizubringen. Doch nicht nur das Gehen und Laufen bringt der Lernwagen mit sich, sondern auch andere interessante Features für Kleinkinder. Insbesondere die integrierten zusätzlichen Funktionen zum Spielen scheint den Kindern sehr zu gefallen und bietet neben dem Spielen auch grundlegende Unterstützung beim Entwickeln der Motorik und anderen ergonomischen Aspekten in diesem Alter.

Unterstützt das Gehen- und Laufenlernen: Ein Lernlaufwagen beschreibt sich durch die Möglichkeit eine Stütze zum Anlehnen zu benutzen. Die Stütze wird dazu benutzt, um das Stehen zu erlernen und die Beinmuskulatur zu entwickeln.

Hilft bei der Entwicklung der Motorik: Das Gehenlernen ist die grundlegendste Eigenschaft und Unterstützung für die Kleinen. Dadurch wird die Motorik und andere Sinne erlernt und erweitert. Außerdem wird ein gesunder Blutkreislauf aufgrund der ständigen Bewegungsabläufe gefördert.

Bietet zusätzliche Features zum Spielen und Denken: Die zusätzlichen Features haben eine doppelte Wirkung. Nicht nur das Spielen an sich wird zur Beschäftigung benutzt. Durch die angebrachten Logikspiele lernen die Kinder ihren Verstand zu benutzen und zu fördern.

Ratgeber: Was ist vor dem Kauf zu beachten?

Eine Kaufberatung erleichtert Ihnen die Erkundung und erklärt, was besonders wichtig ist. Weil die Laufhilfe von Kleinkindern benutzt wird, sollte auch eine artgerechte Anwendung präsent sein. Bei der Suche nach der idealen Laufhilfe für Ihre Kinder treffen drei wesentliche Faktoren aufeinander.

Höhe der Stütze: Jedes Kind hat eine unterschiedliche Körpergröße. Die Position der Arme und Hände sollte nicht höher als die der Schultern sein, um eine artgemäße Anwendung zu gewährleisten. Ein Blick in die Produktbeschreibung lohnt sich, um die Höhe schnell zu ermitteln.

Gewicht des Wagens: Das Gewicht des Lauflernwagens darf nicht zu gering sein, sonst finden die Kinder keine richtige Körperhaltung beim Gehen. Aber auch die Bereifung spielt beim Gewicht des Kinderwagens eine wichtige Rolle.

Bereifung: Mit der richtigen Reifen wird ein wegrutschen vermieden. Dies ist sehr wichtig, sonst können die Kinder keine richtige Haltung aufbauen. Eine Bereifung aus Weichgummi ist empfehlenswert, damit auch keine Risiken beim Laufen eingegangen werden.

Video-Tutorial: Einen Lauflernwagen selber bauen

FAQs: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Der Lauflernwagen hat eine weiche Gummibereifung, damit der Boden nicht zerkratzt wird. Die Bereifung mit Weichgummi hat einen besseren Grip, damit die „Kleinen“ nicht wegrutschen. Ebenfalls wird auch Plastik in der Herstellung verwendet.

Herkömmliche Laufwagen sind aus Holz. Die Vorteile dieses Materials sind umweltfreundlichen Stoffe und die lange Lebensdauer. Anders als Holz wird auch Plastik bei der Produktion eingesetzt.

Die Höhe der Stütze sollte nicht höher als die Arme und Hände beim Abstützen sein. So haben die Kinder einen idealen Grip in den Händen und können sich besser auf den Beinen halten.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf den Stern, um eine Bewertung abzugeben.

Bewertung: 5 / 5. Anzahl: 1

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet. Sei der Erste und bewerte Jetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Der Lauflernwagen im Testbericht: Gehen und Laufen lernen”